Streichfähigen 1 : DC Texas 2 (6 : 14) - 13.10.2007

Division B
Streichfähigen 1 : DC Texas 2
13.10.2007 (20:00)
6 : 14
Maggie´s Pub
Traun

Spielbericht

© DC Texas 2
Frohen Mutes und stark motiviert traf man sich um 16 Uhr bei Zeinti um das Trainingslager zu beginnen. Ausgestattet mit Ottakringer 16er-Blech und zwei Karton Klopfer ging es ans Werk. Als Rahmenprogramm stand diesmal der Film "300" auf dem Programm. Die Kampfbereitschaft und die Entschlossenheit sowie der martialische Kriegs-Schrei "HAOU" steigerten unseren Siegeswillen noch mehr.

Danach gings noch auf einen Sprung in die Sportbar, wo man noch Rene auflas und sich ein Bierchen genehmigte, bevor man sich per Taxi auf den Weg nach Traun machte. Da unser Major aus terminlichen Gründen diesmal nicht dabei sein konnte, mussten wir uns selbst den Weg zum Cafe City suchen. Ein Unternehmen, dass beinahe zum Scheitern verurteilt war - doch da man genügend Zeit hatte, konnte man auch einige Umwege in Kauf nehmen.

Im Cafe City angekommen galt es gleich das zweite Problem zu lösen - wer zum Geier stellt die Mannschaft auf? Zeinti übernahm die Verantwortung und wie sich später herausstellen sollte, machte er alles richtig.

Mit starken Leistungen von Didi und Zeinti begann man das Spiel mit zwei Breaks und konnte so den Gegner gleich zu Beginn überraschen. Michi und Harry vergeigten dann zwar ihre Partien, aber gleich im Gegenzug konnte man wieder den 2-Punkte-Vorsprung herstellen.

Was dann folgte war eine sensationelle Partie nach der anderen. Es wurden Zahlen ausgemacht, die man sonst nicht mal auf der Scheibe findet (ausgenommen unsere Pasching-9). Und so konnte man bereits nach den Einzeln einen satten 10:6-Vorsprung herstellen. Das Unentschieden war also bereits gesichert. Somit musste man aus den abschließenden 4 Teamspielen nur mehr einen Sieg einfahren - und den wollte Texas 2 gleich im ersten Spiel!

Michi und Zeinti begannen ihr Cricket etwas zurückhaltend, kaman dann aber immer besser ins Spiel und gewannen in einem fairen Spiel dank zwei Bulls von Zeinti. Der Sieg war damit bereits unser und der erste Siegestanz wurde aufgeführt. Doch das genialste Spiel des Abends sollte noch folgen.

Harry und Didi lagen nach ca. 9 Runden auf aussichtsloser Position. Und als der Gegner dann auch noch 40 Punkte scorte, schien die Partie gegessen. Schien, denn dann folgten 5 Pfeile die in die Dart-Geschichte eingehen sollten:

Didi: Tripple 20, Tripple 18, Tripple 15
Harry: Outer-Bull, Innen-Bull.

So kam es, dass dieses Spiel wirklich noch gewonenn wurde. Einfach Top!

Was dann kam war Freude pur. Johnny Cash-Musik dröhnte durchs Lokal und wurde von allen Texas-Spielern lauthals begleitet. Nebenbei gewann man auch noch beide Leagues, wodurch ein sensationeller 14:6-Auswärtssieg eingefahren werden konnte.

Diesmal hat einfach wieder alles gepasst. Gelungenes Trainingslager, super Stimmung, starke Leistung, freundlicher Gegner - so macht Dart Spaß!

Aufstellung und Einzelbilanz

Spieler Spiele Siege Punkte Prozent
Dieter Kindsthaler 6 5 26 4,33
Christian Zeintl 6 5 26 4,33
Harald Hauser 4 3 16 4,00
Michael Retzer 6 4 22 3,67
Rene Piott 2 1 6 3,00

Vorbericht

Am Samstag geht es auswärts gegen "Die Streichfähigen".
Nach den letzten zwei Auswärtsschlappen will man sich gegen diesen Gegner rehabilitieren und wieder mal zeigen was man wirklich drauf hat.

Da vor allem die geringe Kaderdichte im letzten Spiel (nur 4 Spieler inkl. Major waren anwesend) uns Probleme bereitet scheint offensichtlich. Es wird daher bereits frühzeitig ein Trainingslager angesetzt, dass wieder einmal in Zeintis Domizil abgehalten wird.

Einem kräftigen Auswärtssieg steht somit nichts mehr im Wege...

Lokal: Maggie´s Pub

© iconfinder.com
Name: Maggie´s Pub
Adresse: Christlgasse 16
4050 Traun
Österreich

Bildergalerie

Bilanz gegen Streichfähigen 1

Spielort Spiele S U N + - Pkt %
Heim 1 0 0 1 7 13 0 35,00
Auswärts 1 1 0 0 14 6 3 70,00
GESAMT 2 1 0 1 21 19 3 52,50

Letzte Spiele gegen Streichfähigen 1 anzeigen