DC Texas 2 : SV Traun (8:12) - 17.04.2004

© Harald Hauser
Division A
DC Texas 2 : SV Traun
17.04.2004
8 : 12
Cafe Pub Dolce Vita
Linz
© europlan-online.de
Bleiberg-Syndrom bei Texas 2!

Als Gegner war diesmal der SV Traun, der Meister der Division D des letzten Jahres, zu Gast im Cafe Daham. Texas 2 ging gestärkt durch den Gewinn des Wanderpokals und durch einen Sieg am Vortag gegen Raschka Forever in die Partie. Allerdings zollte der Freitag bei allen Spielern seinen Tribut, und so war die Motivation und der notwendige Bierkonsum eher am unteren Limit.

Doch auch der SV Traun schien noch im Tiefschlaf zu sein und kam nicht mal im Entferntesten an die Leistungen des Vorjahres heran. Das wurde von Texas 2 in gewohnter Manier beinhart ausgenutzt und so konnte man verdient mit 8:2 in Führung gehen. Doch dann wendete sich plötzlich das Blatt und man machte den Gegner wieder stark. Zwar behielt Texas 2 ihren Leistungslevel bei, doch der SV Traun spielte wie ausgewechselt und konnte nach den Einzeln auf 8:8 ausgleichen.

Diese Leistungssteigerung war uns unerklärlich, sodass man sich auf Doping einigte. Zwar verweigerten die Spieler den Doping-Test, was aber durchaus dem Regulativ entspricht. Man wird sich in Zukunft Gedanken machen müssen, ob man dagegen nicht was tun kann Die Entscheidung musste also in den Doppel-Spielen fallen. Und da hatte Texas 2 nicht den Funken einer Chance. In den Crickets wurde man mit den eigenen Waffen geschlagen. Traun spielte ein Schweine-Cricket par excellance und lies den Gegner keine Chance. Und auch im League war für Texas 2 keine Steigerung mehr möglich. Zwar spielte man konstant mit, doch der Gegner hatte immer EINEN guten Spieler, was zum ausmachen locker reichte.

Fazit: Gut gespielt, dennoch verloren. Zwar ist es ärgerlich, einen solchen Vorsprung zu verspielen, aber mit der Leistung kann man durchaus zufrieden sein. Unsere jungen Spieler konnten wieder überzeugen und dass beste: Texas 1 hat gegen den SV Traun mit 14 : 6 verloren. Das heißt im Kampf um die Vorherrschaft im Cafe Daham hat man 2 Punkte gut gemacht.

In der Liga ist jetzt mal Pause. Eventuell wird am 8. Mai das Derby gespielt. Anfang Juni wartet dann der DC Ernstl. Mit dem DC Vaninni (vormals Pia`s Freunde) wurde noch kein Termin vereinbart.
Spieler Spiele Siege Punkte Prozent
Dieter Kindsthaler 6 3 18 3,00
Michael Retzer 6 2 14 2,33
Harald Hauser 6 2 14 2,33
Christian Zeintl 6 1 10 1,67

Gesamt-Bilanz gegen SV Traun

Spielort Spiele S U N + - Pkt %
Heim 6 1 1 4 33 46 4 41,77
Auswärts 3 2 0 1 29 31 6 48,33
GESAMT 9 3 1 5 62 77 10 44,60

Letzte Spiele gegen SV Traun

Datum Heim Gast Ergebnis
16.02.2008 DC Texas 2 SV Traun 3 : 2
23.10.2004 SV Traun DC Texas 2 9 : 11
17.04.2004 DC Texas 2 SV Traun 8 : 12
17.01.2004 DC Texas 2 SV Traun 3 : 4
11.10.2003 SV Traun DC Texas 2 13 : 7
26.09.2003 DC Texas 2 SV Traun 10 : 10
29.03.2003 DC Texas 2 SV Traun 8 : 12
15.03.2003 SV Traun DC Texas 2 9 : 11
12.02.2001 DC Texas 2 SV Traun 1 : 6
Cafe Pub Dolce Vita
© DC Texas 2
Name: Cafe Pub Dolce Vita
Anschrift: Dauphinestraße 208
4030 Linz
Österreich