DC Texas 2 : The Cobras (11 : 9) - 06.10.2017

Division G
DC Texas 2 : The Cobras
06.10.2017 (19:00)
11 : 9
Nettingsdorfer Dorfstubn
Ansfelden

Spielbericht

Sensationeller Heimsieg gegen den Tabellenführer
Letzte Woche wurde nach der Niederlage gegen die Cobras noch eine Luft nach oben angekündigt und diese Woche hat die Wundertüte Texas 2 wieder Mal unter Beweis gestellt, dass sie immer wieder zu sensationellen Leistungen fähig ist...

Nach dem man sich am Urfahraner Jahrmarkt mit ein paar Getränken auf das Spiel eingestimmt hatte, machte man sich auf nach Nettingsdorf um im letzten Heimspiel an alter Wirkungsstätte gegen den Tabellenführer anzutreten. Obwohl man äußerst pünktlich war, war der Gegner bereits vor Ort um sich mit den Gegebenheiten vertraut zu machen ;-)

Ein paar Trainingswürfe gönnte man sich auch noch, bevor es nach dem obligatorischen Begrüßungstrunk an das Oche gang. Und im Gegensatz zur letzten Partie startete man ziemlich erfolgreich und konnte in den ersten zwei Serien ein leichte Führung herausspielen. Die Cobras kämpften sich aber zurück und es sah fast so aus als würde das Spiel kippen. Doch Texas kämpfte sich mit zwei Breaks zurück und sicherte so die 9:7-Führung nach den Einzel.

Das erste Cricket von Michi und Christian ging dann leider klar verloren, doch unser Dancing-Duo Erik und Harry sicherten im zweiten Cricket zumindest mal das Unentschieden. Nach dem das erste League an die Cobras ging musste die Entscheidung somit im letzten League des Abends fallen.

Und diese Partie war wieder einmal ein typischer Texas-Showdown. In den ersten Runden lagen alle 4 Spieler gleichauf, bevor sich dann jeweils ein Spieler leicht absetzen konnte. Gegen Ende dann fast ein High-Finish von Michi, das aber mit 15 Rest eine gute Ausgangslage hinterließ. Der Gegner dann ebenfalls mit einer sensationellen Runde und 5 Rest. Bei Texas kam es aber wie es kommen musste und man traf die 15 leider dreifach. Harry versuchte alles um den Gegner zu sperren, doch es gelang nicht...

... dachte man zumindest. Doch als der Gegner die 5 checkte verweigerte der Automat den Sieges-Sound. Erst ein kurzes Nachrechnen machte klar: Der Gegner war um 2 Punkte gesperrt. Somit ging es weiter. Und diesmal ließ man sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. Die 15 saß, und man konnte im dritten Heimspiel den dritten Sieg feiern. Gleichzeitig fügte man den Cobras als aktuellen Tabellenführer die allererste Saisonniederlage zu.

In der Tabelle bleibt man weiterhin auf Platz 5. Die Bilanz von aktuell 50 Prozent und 5 Siegen aus 7 Spielen kanns ich aber durchaus sehen lassen...

Aufstellung und Einzelbilanz

Spieler Spiele Siege Punkte Prozent
Harald Hauser 6 5 26 4,33
Christian Zeintl 5 3 17 3,40
Erik Grill 6 3 18 3,00
Michael Retzer 6 2 14 2,33
Dieter Kindsthaler 1 0 1 1,00

Lokal: Nettingsdorfer Dorfstubn

© Christian Zeintl
Name: Nettingsdorfer Dorfstubn
Adresse: Bahnhofstraße 17
4053 Ansfelden
Österreich
E-Mail: christian@zeintls.at
Webseite: nettingsdorferdorfstubn.wordpress.com
Facebook:

Bilanz gegen The Cobras

Spielort Spiele S U N + - Pkt %
Heim 2 1 0 1 14 26 3 35,00
Auswärts 3 1 0 2 21 26 3 44,68
GESAMT 5 2 0 3 35 52 6 40,23

Letzte Spiele gegen The Cobras anzeigen