Der Helle Wahnsinn : DC Texas 2 (12 : 8) - 29.05.2013

Division B
Der Helle Wahnsinn : DC Texas 2
29.05.2013 (20:00)
12 : 8
Cafe Pub Salvatore
Traun

Spielbericht

Ein perfektes Spiel war zu wenig...
Etwas ersatzgeschwächt (nur zu viert) ging man den Weg nach Traun an. Dennoch ging man für ein Mittwoch-Spiel perfekt in die Vorbereitung. Harry hat aller winterlichen Bedinungen zu Trotz zum Grillen geladen und Erik hat aus seinem neuen Kühlschrank den Biervorrat geplündert...

In Traun angekommen besuchte man das altbekannte Lokal - spielt man doch heuer gegen gleich 3 Gegner aus dieser Lokalität. Leider Gottes wurde von Beginn an klar dass das an diesem Abend wohl kein hoher Sieg werden wird ;-)

Der Gegner tobte sich sowohl bei den Tripple als auch beim Ausmachen (zB Finish mit Tripple 18 + Double 18) aus. Aber ab und an zeigte der Gegner auch Schwächen. Was vor allem Michi ausnutzen konnte, der eiskalt alle 4 Einzel gewann. Am Ende sorgten auch Harry und Erik für ihre Siege und so konnte man nach den Singles mit einem 10:6 Score sogar noch mit dem Unentschieden spekulieren.

Leider wurden diese Hoffnungen bereits beim ersten Cricket beendet. Das Dancing-Star-Cricket-Team (*g*) konnte diesmal leider nicht die `gewohnte` Bull-Stärke abrufen. Im zweiten Cricket konnten aber Michi und Lothar einen Sieg einfahren. Das erstmals in dieser Formation angetretene Cricket zeigte zwar beim Bull enorme Schwächen, hatte aber zuvor gottseidank den nötigen Vorsprung herausgespielt.

Im League gab es dann die erste Auswechslung des Tages. Der später angereiste Zeinti wurde für Lothar - der nach seinem Cricket-Sieg zufriden genug war - eingetauscht. Leider machte sich das mangelnde Einwerfen (*g*) bezahlt und somit konnte Harry nicht rechtzeitig beenden. Wie so oft an diesem Abend war der Gegner beim Finnish gnadenlos...

Im letzten Bewerb des Abends ging es somit nur noch um eines: Kann Michi ein perfektes Spiel schaffen...

Auch hier Schlug der `Fluch des sechsten Sieges` zu. Der besagte Spieler hinkte immer hinten nach, und so war es an Erik das Spiel nach Hause zu bringen. Nachdem es am Ende noch sehr sehr knapp wurde, konnte Erik doch noch seine 15er-Stärke aus alten Tagen abrufen, und sicherte sich somit nicht nur seinen zweiten Sieg des Abends, sondern auch Michi sein erstes perfektes Spiel seit 2006...

Aufstellung und Einzelbilanz

Spieler Spiele Siege Punkte Prozent
Michael Retzer 6 6 30 5,00
Erik Grill 6 2 14 2,33
Lothar Brunner 5 1 9 1,80
Harald Hauser 6 1 10 1,67
Christian Zeintl 1 0 1 1,00

Lokal: Cafe Pub Salvatore

© spieler-info.at
Name: Cafe Pub Salvatore
Adresse: Hauptplatz 19
4050 Traun
Österreich
E-Mail: cafesalva@gmail.com
Facebook:

Bilanz gegen Der Helle Wahnsinn

Spielort Spiele S U N + - Pkt %
Heim 5 1 0 4 40 60 3 40,00
Auswärts 5 0 1 4 43 57 1 43,00
GESAMT 10 1 1 8 83 117 4 41,50

Letzte Spiele gegen Der Helle Wahnsinn anzeigen