Harley Darteagles : DC Texas 2 (8 : 12) - 15.11.2008

Division B
Harley Darteagles : DC Texas 2
15.11.2008 (20:00)
8 : 12
Schweizer
Marchtrenk

Spielbericht

© DC Texas 2
ES IST VOLLBRACHT!!!!

Nach mehr als einjähriger Liga-Sieg-Abstinenz konnteTexas 2 endlich mal wieder so richtig die Sau rauslassen!

Nach einem deutlich erkennbaren Aufwärts-Trend in den letzten Spielen und gestärkt durch ein Trainingslager bei Zeinti begab man sich mit dem Texas-Mobil in Richtung Marchtrenk, wo man hochmotiviert im Lokal eintraf.

Da es mittlerweile auch team-intern ein offenes Geheimnis ist, dass man bei den Doppel-Spielen eher unterdurchschnittlich ist (hat man doch bereits 2 Mal binnen kürzester Zeit eine 9:7-Einzel-Führung nicht in einen Sieg umsetzen können) lautete das - zugegebenermaßen etwas hochgesteckte - Ziel: Entscheidung nach den Einzeln.

Und da wir immer darauf bedacht sind, unsere Ziele auch zu erreichen (zB Pegel bei Trainingslager erreichen *g*), ging man gewissenhaft ans Werk. Und was da zu sehen war erinnerte an doch etwas bessere Dart-Zeiten. Die Punkte fielen, als würden die Pfeile von selbst wissen wo sie hinsollten. Das eine oder andere Finish kann man getrost unter der Kategorie "unglaublich" verbuchen.

Und wenn die Leistung mal nicht passte, dann kam auch endlich wieder mal das Quantum Trost - äh.. natürlich Glück dazu (zB Gegner verpasst 4x in Folge ein 17er-Finish). So war es nicht verwunderlich, dass letzten Endes die Sensation perfekt war. Das Ziel wurde erreicht und das Spiel bereits in den Einzeln entschieden. 11:5 lautete der unglaubliche Zwischenstand.

Anm. d. Redaktion: Erik hat mich dazu verpflichtet, hier zu erwähnen, dass wir ihm bei seinem zweifelhaften Versuch eines 180er-Finishs, nach dem ersten erfolgreichen 60er, durch lautes ungläubiges Lachen weitere Hochleistungen verbockt haben.

Sorry, Erik. Aber mal ehrlich *gggggg*.


Bei den Teamspielen dann das gewohnte Bild. In den Crickets konnte man zwar diesmal mithalten - über die eigene Bull-Leistung kann man aber wieder nur mal den Kopf schütteln. Dennoch konnte man noch ein League für sich entscheiden und so mit einem 12:8-Erfolg den 1. Saisonsieg einfahren.

Nächste Woche wartet mit den Ernstl´n 2 ein Gegner, dessen Saisonverlauf auch alles andere als erfolgreich zu bezeichnen ist. In der Tabelle liegen diese zwar nur einen Platz vor Texas 2 - prozentmäßig ist das aber ohnehin nicht mehr aufzuholen.

Dennoch ist das Spiel eine Frage der Ehre - und für dieses Spiel haben wir mit Sicherheit die richtige Antwort ;-)

Aufstellung und Einzelbilanz

Spieler Spiele Siege Punkte Prozent
Markus Seimayr 4 3 16 4,00
Erik Grill 5 3 17 3,40
Michael Retzer 6 3 18 3,00
Christian Zeintl 6 3 18 3,00
Harald Hauser 2 0 2 1,00
Lothar Brunner 1 0 1 1,00

Lokal: Schweizer

© Gasthof Schweizer
Name: Schweizer
Adresse: Welser Straße 1
4614 Marchtrenk
Österreich
Facebook:

Bildergalerie

Bilanz gegen Harley Darteagles

Spielort Spiele S U N + - Pkt %
Heim 4 0 1 3 28 39 1 41,79
Auswärts 6 1 1 4 34 47 4 41,98
GESAMT 10 1 2 7 62 86 5 41,89

Letzte Spiele gegen Harley Darteagles anzeigen