Feger : DC Texas 2 (13 : 7) - 29.03.2008

Division B
Feger : DC Texas 2
29.03.2008 (20:00)
13 : 7
Cafe Frieda
Pasching

Spielbericht

Im zweiten Saisonspiel wartete nach dem DC Ernstl 2 der nächste Prüfstein für den DC Texas 2. Man musste auswärts gegen Die Feger aus Pasching antreten, die nicht nur letztes Jahr die 2. Liga gewonnen hatten, sondern auch das Abschlußturnier für sich entscheiden konnten.

Zwar startete man nach dem 10:10 zum Saisonauftakt mit viel Selbstvertrauen in die Saison, doch die Hoffnung auf eine Sensation im Umfeld des Waldstadions sank erheblich, als die Ausfall-Liste für dieses Spiel bekannt wurde. Sage und schreibe 5 Spieler konnten aufgrund anderer Verpflichtungen nicht teilnehmen. So musste man mit einem Rumpf-Team anreisen und sogar unser selbsternannter "Non-Playing-Captain" Lothar musste mit 6 Spielen über die volle Distanz gehen.

Doch wer gedacht hatte, dass das Spiel in einem Debakel enden würde, der wurde eines besseren belehrt. Vor allem Max und Rene zeigten in ihren Einzeln auf und sorgten alleine für 6 unserer letzten Endes 7 erreichten Punkte. Respekt!

Auch Major spielte tolle Einzel-Partien und konnte sich einmal in die Scorer-Liste eintragen.

Einzig und allein Michi war diesmal nicht gerade in Höchstform. In zwei Spielen total chancenlos und in den restlichen 2 Partien den Matchball vergeigt - machte insgesamt 0 Punkte.

In den Team-Spielen konnte man auch durchaus mithalten. Vor allem Michi und Max lieferten ein tolles Cricket. Machten in Runde 11 alles zu (auch die Bulls!!!) - verloren dann aber doch um 16 Punkte in Runde 12.

Bei den League-Spielen war dann wie so oft bei Texas 2 der Ofen aus. Keiner kam mehr an vorige Leistungen heran und so war der Endstand mit 13:7 fixiert. Diese Niederlage fiel aufgrund der gezeigten Leistungen etwas zu hoch aus, aber naja - nächstes Mal kommt das dann sicher zurück.

Die Tatsache, dass man mit einem solchen Ergebnis unzufrieden ist zeigt aber, dass man heuer sicher besser mithalten kann als im letzten Jahr. Jetzt heißt es voll angreifen und gegen die "schlagbaren" Gegner voll punkten. Dann kann man sich eventuell mal auf die Regionen abseits des Tabellen-Kellers konzentrieren...

Aufstellung und Einzelbilanz

Spieler Spiele Siege Punkte Prozent
Rene Piott 6 3 18 3,00
Markus Seimayr 6 3 18 3,00
Lothar Brunner 6 1 10 1,67
Michael Retzer 6 0 6 1,00

Vorbericht

Nach dem super Saisonauftakt gegen die Ernstl (10:10) geht es nun gegen den Meister des Vorjahres und Sieger des Abschlußturnieres - die Feger!

Letztes Jahr wurde man auswärts noch 15:5 "abgeschlachtet". Doch wenn wir die Leistung vom Abschlußturnier und vom Saisonauftakt abrufen können, düfte zumindest ein besseres Ergebnis machbar sein. Auf mehr können wir zwar hoffen - es kann aber nicht immer so laufen wie gegen die Ernstl (oder doch *gg*)

Die Feger haben ihrerseits den Saisonauftakt vergeigt und mussten sich den Good Old Boys mit 13:7 geschlagen geben. Doch wer geglaubt hat man kann uns locker hocker von der Scheibe schießen, der ist schon des öfteren eingefahren...

Lokal: Cafe Frieda

© iconfinder.com
Name: Cafe Frieda
Adresse: Abensbergerstraße 59
4061 Pasching
Österreich

Bilanz gegen Feger

Spielort Spiele S U N + - Pkt %
Heim 4 0 0 4 31 49 0 38,75
Auswärts 5 1 0 4 29 58 3 33,33
GESAMT 9 1 0 8 60 107 3 35,93

Letzte Spiele gegen Feger anzeigen