Offizielle Webseite des DC Texas 2

Hart erkämpftes Unentschieden gegen die Red Pats (19.11.2018)
© pexels.com

In einer hart umkämpften Partie konnte sich der DC Texas 2 trotz einer enormen Schwächephase in den Einzeln doch noch einen Auswärts-Punkt erkämpfen.

Nachdem man ganz gut in die Partie kam und sogar knapp in Führung ging, brach die Leistung auf einmal komplett ein und man kassierte Niederlage um Niederlage. Wobei man sogar in dieser Phase fast jedes Spiel hätte gewinnen können, aber letztlich brachte man die akzeptablen Leistungen dann nicht bis ins Ziel. Am Ende konnte man mit Ach und Krach eine Vorentscheidung in den Einzel vermeiden und ging mit einem 10:6 Rückstand in die Doppel.

Doch im Gegensatz zu den bisherigen Saisonpartien konnte man in den Doppeln zurückschlagen, legte eine 4er-Serie hin und sicherte sich einen etwas glücklichen, letztlich aber verdienten Punkt gegen die Red Pats.